1.- gegen Hunger!

1.- gegen Hunger!

1.- gegen Hunger!

Wir haben uns vorgenommen, so vielen Familien wie möglich mit dem nötigsten zu versorgen. Warum Brot so wertvoll für die Flüchtlingsfamilien ist, erfährst du in diesem Artikel.


Als Swiss Barakah vor einem Jahr begann, in syrischen Flüchtlingslagern zu helfen, baten die Menschen lediglich um eines. Sie wollten Brot, denn Sie waren kurz vorm Verhungern. Da dies leider Realität von Millionen Menschen weltweit ist, möchten wir mit diesem Projekt dort ansetzen und möglichst vielen Menschen hiermit helfen.

Sei dabei -  bereits mit 1.- hilfst du einer ganzen Familie!

„…Und wer es (das Leben eines Menschen) am Leben erhält, so ist es, als ob er alle Menschen am Leben erhält…“ Sure Maida Vers 32